Ausgelöster Rauchmelder ruft Feuerwehr auf den Plan

Ausgelöster Rauchmelder ruft Feuerwehr auf den Plan

Mit der Einsatzmeldung Zimmerbrand wurde der Löschzug Scherpenberg am Dienstagnachmittag zur Grenzstraße gerufen. Dort sollte es in einer Dachgeschosswohnung brennen, der Rauchmelder hatte ausgelöst.

Alarm-Meldung: Zimmerbrand, Grenzstraße
Einsatzzeit: 27. März 2018, 16.56 Uhr
Einheiten: Hauptwache, Löschzug Scherpenberg

Ein ausgelöster Heimrauchmelder hat am Dienstagnachmittag die Nachbarn eines Mehrfamilienhauses an der Grenzstraße aufgeschreckt. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war jedoch keine Rauchentwicklung zu entdecken und so stellte sich schnell heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Der Rauchmelder in der Wohnung hatte aus unbekanntem Grund ausgelöst. Nach Kontrolle der Wohnung rückten alle Fahrzeuge ein.