Feuerwehr und THW trainieren gemeinsam in Wesel

Feuerwehr und THW trainieren gemeinsam in Wesel

Für den Ernstfall bestens vorbereitet sind seit Ende April die Freiwillige Feuerwehr Moers und das THW Moers. Bei einem gemeinschaftlichen Training ging es darum, Arbeitsabläufe zu koordinieren und aufeinander abzustimmen.

Organisiert von Swen Braun (Ausbildungsleiter Feuerwehr Moers) und Alexander Mattus (Zugführer THW Moers) fanden sich rund 30 Teilnehmer auf dem Übungsgelände Kanonenberg des THW Wesel zusammen. Auch mehrere Kameraden des Löschzuges Scherpenberg nahmen an dem Übungswochenende teil.

Zeitgleich übte der Truppmannlehrgang 2017 der Feuerwehr Moers mit etwa 10 Einsatzkräften vor Ort. Eine durch Harald Auding (Fachberater des THW) organisierte Großübung simulierte die Rettung von zahlreichen Verletzten aus lebensbedrohlicher Lage. „Rundum war die Veranstaltung ein voller Erfolg und ein Termin für das kommende Jahr ist schon in Planung“, waren sich Swen Braun und Alexander Mattus einig.