Waldbrandgefahr! Grillen in Grünanlagen verboten

Wegen der langanhaltenden Trockenheit verbietet die Stadt Moers vorübergehend das Grillen in allen öffentlichen Grünlagen.

„Die Rasenflächen und auch das Laub der Bäume sind derzeit extrem trocken. Solange sich die Wetterlage nicht grundlegend ändert, ist die Gefahr eines Flächenbrandes bei offenem Feuer einfach zu groß“, begründet der Beigeordnete Thorsten Kamp, u. a. zuständig für Grünflächen und Gefahrenabwehr, die Maßnahme.

weiterlesenWaldbrandgefahr! Grillen in Grünanlagen verboten