Kohlenmonoxid: Achtung – unsichtbare Gefahr!

Spätestens mit der Umstellung auf die Winterzeit beginnt die Heizsaison in Deutschland – und damit steigt die Gefahr einer Vergiftung durch Kohlenmonoxid (CO) in den eigenen vier Wänden. Verstopfte Abluftrohre oder technische Defekte an Gasthermen, Ölheizungen oder Kaminöfen können eine lebensbedrohende CO-Konzentration in der Raumluft bewirken. Das unsichtbare, farb- und geruchslose Gas kann zu erheblichen gesundheitlichen Beschwerden, Bewusstlosigkeit und bis zum Tod führen.

weiterlesenKohlenmonoxid: Achtung – unsichtbare Gefahr!

Gewitter entlädt sich über Moers – 200 Einsätze für die Feuerwehr

Eine Gewitterfront hat am Nachmittag des 11. August der Moerser Feuerwehr etliche Einsätze beschert. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt, dafür liefen etliche Keller und auch Straßen voll und Äste brachen ab. Außerdem schlug in Repelen ein Blitz in einen Hochspannungsmast ein und setzte eine Fläche in Brand.

weiterlesenGewitter entlädt sich über Moers – 200 Einsätze für die Feuerwehr

Überörtliche Hilfe bei Waldbrand im Kreis Viersen

Im deutsch-niederländischen Grenzgebiet war am 20. April in einem Waldgebiet ein Großbrand ausgebrochen. Um die zahlreichen Kräfte vor Ort zu unterstützen und abzulösen, wurde die Bezirksbereitschaft durch die Einsatzleitung angefordert. Auch zwei Kameraden des Löschzuges Scherpenberg machten sich auf den Weg in den Kreis Viersen.

weiterlesenÜberörtliche Hilfe bei Waldbrand im Kreis Viersen