Waldbrandgefahr! Grillen in Grünanlagen verboten

Wegen der langanhaltenden Trockenheit verbietet die Stadt Moers vorübergehend das Grillen in allen öffentlichen Grünlagen.

„Die Rasenflächen und auch das Laub der Bäume sind derzeit extrem trocken. Solange sich die Wetterlage nicht grundlegend ändert, ist die Gefahr eines Flächenbrandes bei offenem Feuer einfach zu groß“, begründet der Beigeordnete Thorsten Kamp, u. a. zuständig für Grünflächen und Gefahrenabwehr, die Maßnahme.

weiterlesenWaldbrandgefahr! Grillen in Grünanlagen verboten

Schichtwechsel beim Löschzug Scherpenberg

Nach 28 Jahren im Einsatzdienst haben wir am 18. März 2018 unser treues TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug) durch das neue HLF 20/20 ersetzt. An diesem Tag wurden noch einige Ausrüstungsgegenstände umgeladen, anschließend brachte die Mannschaft das Fahrzeug zur Feuer- und Rettungswache. Das neue HLF wird die erste Zeit noch als zweites Fahrzeug zu Einsätzen ausrücken, später wird es dann unser Erstangriffsfahrzeug.

Neues Fahrzeug für den Löschzug

Am 15. Februar war es so weit. Nach gut einem Jahr Planungsphase hat unser neues Löschfahrzeug am Donnerstagabend Moerser Stadtgebiet erreicht und kam uns kurz „besuchen“. Ein großer Teil unserer Mannschaft wollte sich diesen Moment nicht entgehen lassen und die Gelegenheit nutzen, um einen Blick auf unseren künftigen Erstausrücker werfen.

weiterlesenNeues Fahrzeug für den Löschzug

Jahreshauptversammlung und Rückblick 2017

Bei unserer Jahreshauptversammmlung haben wir letztens das Jahr 2017 noch einmal kurz Revue passieren lassen. Im Laufe des vergangenen Jahres war der Löschzug Scherpenberg insgesamt 29-mal alarmiert worden. 11 Male mussten Brände gelöscht werden, bei neun Einsätzen war es notwendig, mit unseren Gerätschaften technische Hilfe zu leisten.

weiterlesenJahreshauptversammlung und Rückblick 2017